Montag, 24. August 2015

Weiter geht es

Ich bin ja momentan eher der Wochenendblogger. Zum Einen wegen der Arbeit, zum Anderen wegen der Gartensaison. Da bleibt das Handarbeiten doch auf der Strecke bzw. kommt zu kurz. Aber ich will nicht meckern. Das ist in jedem Jahr so und von daher freue ich mich auf die ruhigere Zeit, die bald mit dem Herbst beginnt.
Die Nummer 1 ist und bleibt der kleine Herr T. Deshalb gibt es seit Monaten viele Hosen und Shirts auf dem Blog zusehen.



Mir bleibt auch wenig Zeit eure Post zu kommentieren. Ich bin aber regelmäßig bei euch zu Gast und bewundere die schönen Arbeiten.
Ich wünsche eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Ja wenn man noch sabbert ,da braucht so ein kleiner Mann jeden Tag ein tolles neues Outfit von der Oma ,o))
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, ich muß auch mal wieder Kleidung nähen.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Bitte beachte, aufgrund der neuen Datenschutzverordnung muss ich
darauf hinweisen, dass mit jedem Kommentar von Euch auch Daten übertragen werden. Ihr könnt aber auch die anonyme Kommentarfunktion nutzen.