Sonntag, 12. März 2017

Der Gardinenkauf

Am Stadtrand war heute Stoffmarkt. Strahlender Sonnenschein, und mit den Fenstermaßen vom Badezimmer fuhr ich los um neue Gardinen zu kaufen. Ich wurde auch fündig. Seht selbst!


Schöner Jersey mit Anker für ein Shirt.


Anleitung für ein Dreiecktuch in verschiedenen Größen. Damit muss ich mich noch intensiv auseinander setzen.


Ein absoluter "MUST HAVE"....... für ein Shirt.


Gestern habe ich im www. einen Taschenschnitt gefunden........


Die Gekkos mussten auch mit - ihr wisst schon. ;)




Hier die ganze Pracht!
Der Gardinenstoff......? Gardinen sollte man auch nicht überbewerten. Die "Alten" werden ordentlich gewaschen, gebügelt und aufgehängt.
Geht doch!  ;)


Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    der Stoffmarkt hat Dir richtig Spaß gemacht! Die ergatterten Stoffe sind bunt, und einer schöner als der anderer.
    Viele liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina, jetzt habe ich aber gelacht. Habe mich den halben Post schon gewundert, wie woraus du deine Gardinen nähen willst.
    Die gekauften Sachen sind wirklich toll.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch kurzfristig befürchtet, demnächst Anker-Stoff am Badezimmerfenster bei Euch sehen zu müssen.... ��
    Die jetztigen Vorhänge tun es definitiv noch ��
    Es grüßt die Tochter

    PS: ich hab Dich lieb ��

    AntwortenLöschen