Donnerstag, 25. August 2016

Bunter Sommer

Neulich habe ich in einem Magazin von der Farbe "Rentnerbeige" gelesen. Hmmmm, grübel, am Kopf gekratzt und dann ganz mutig einen Jersey mit kräftigen, bunten Farben ausgesucht. 

Ich bin zwar vom Rentenalter noch wenige Jahre entfernt, trage aber doch oft die klassischen, seriösen Farben (haha) wie blau, braun, grau kombiniert mit hellen Farben. Der Schnitt ist von Ottobre.
Festgestellt, dass ich mich in bunt auch wohl fühle!
Mit dem Shirt geht es gleich zu RUMS .

Kommentare:

  1. Hihi Rentnerbeige sag ich auch immer wenn die älteren Semester als Touristen durch mein Städtchen wandern. Ich habe noch 4 Jahre bis zum Ende der Berufstätigkeit und kleide mich gern in Naturfarben. An bunt wage ich mich nicht. Sieht aber gut aus dein neues Shirt. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Hihi Rentnerbeige sag ich auch immer wenn die älteren Semester als Touristen durch mein Städtchen wandern. Ich habe noch 4 Jahre bis zum Ende der Berufstätigkeit und kleide mich gern in Naturfarben. An bunt wage ich mich nicht. Sieht aber gut aus dein neues Shirt. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. ich glaube, das Rentnerbeige stirbt langsam aus. Ich bin auch für quietschbunt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen