Sonntag, 17. April 2016

Ich bin noch da

... hatte zwischenzeitlich nur andere Baustellen, die sehr viel Zeit beanspruchten. Ergo war auch keine Zeit zum Nähen, Häkeln, Sticken, Stricken. Gestern Abend hatte ich das erste Mal wieder etwas zur Hand. Die graue Häkeldecke. Sehr angenehm, weil das Muster ( nur Stäbchen), flott von der Hand geht und man nebenbei noch schön entspannen konnte.


Die Decke hat momentan die Größe 1,30m x 1,20m. 12 Wollknäule sind verarbeitet und ich denke, genauso viele brauche ich noch für die ausreichende Länge inklusive Rand.

Kommentare:

  1. Liebe Tina
    Oh ja das kenne ich auch, manchmal hat man einfach keine Zeit für seine Hobbys.
    Schön das du ein wenig Zeit zum häkeln abzweigen konntest, bei diesem grausligen Wetter war es bestimmt angenehm an einer waren Decke zu häkeln.
    Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina, ja, manchmal kommt einem das Leben dazwischen. Schön, dass du trotzdem wieder dazu kommst.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen