Montag, 8. Juni 2015

Regenbogenbody und Beanie

Weiter geht es mit der Overlock. Ein Body in Größe 86 und eine Sommermütze war der Wunsch und eigens dafür wurde Stoff ausgesucht bei StoffID . Ein niedlicher, kleiner Laden mit einer ganz liebenswerten Besitzerin Namens Inga! Gute Beratung inclusive. Der Tipp, den Body nach dem Schnittmuster von Schnabelina zu nähen kam von ihr. Gesagt, genäht. Das dazugehörige Video ist sehr hilfreich! Hier das Ergebnis:


Verschiedene Halsausschnitte werden angeboten. Hier war der Wunsch die amerikanische Variante zu nähen.


Um die Nahtzugabe auf der Innenseite zu fixieren, wurde ein elastischer Zierstich empfohlen. Mir hat das nicht so gefallen.
Eigentlich bin ich stolzer Besitzer einer Druckknopfzange...... Doch was nützt sie mir, wenn ich keinen passenden Aufsatz für den Druckknopf habe ? Grummel , grummel! Doch auch da hilft die liebe Inga!



Dann braucht der kleine Herr T eine Sommermütze. Ich hoffe, sie passt! Sie ist einlagig genäht und wirkt ohne Umschlag doch recht klein. 
Ach, ja .... dann war da noch die Frage "Mama, kannst du auch Michelmützen nähen?"  ;)


Kommentare:

  1. Ich merke schon, ich bekomm gar nix mehr mit. Muss mich jetzt hier mal genauer umschauen und das Baby suchen. Bei uns waren Pfingstferien, deshalb dir Ferienkurse im Laedchen. Uch lass ganz viele Gruesse da

    AntwortenLöschen
  2. schnucklig süß dein Body und das Mützchen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen