Mittwoch, 1. April 2015

Outfit

Hallo, da bin ich wieder! Nach einer Pause von gefühlten Monaten gibt es heute einen Post. Wo die Zeit geblieben ist? Keine Ahnung! Es passte einfach nicht von der Zeit zum Handarbeiten. Somit blieb lediglich abends auf dem Sofa das Stöbern auf euren Blogs.
Dieses Matschepampewetter bin ich allmählich Leid und habe mich geübt in Sommer-Outfit nähen für den kleinen Herrn T. 

Die Mütze gab es im letzten Jahr schon zu sehen sollte nun größer werden. Leider hatte ich kein anderes, schönes Mützenmotiv.


                                                                
Die kurze Hose und das Shirt ließen sich gut nähen. Das Schnittmuster habe ich von hier Mama Hoch 2 . Ein schöner Blog mit sehr guten Anleitungen.


Hier seht ihr alle drei Teile zusammen.
Da es aber auch an der Nähmaschine/Overlock gute und schlechte Tage gibt, zeige ich euch das hier.

So ein Schiet, ich hätte heulen können!! Da ist das Messer von der Overlock während des Nähens rein. Der schöne Piratenstoff war ein Rest. Ich hatte mich sooo gefreut, dass er für die Ärmel reicht! Aber, es ist ja wie es ist.



Kommentare:

  1. Die Kleidchen sind richtig niedlich. Ich sehe den kleinen Herr darin herumlaufen.
    Oh je! Das ist aber Pech mit dem Overlock-Messer. Kannst du nicht irgendwas darübernähen? Vielleicht eine ganz kleine Applikation. Auch wenn man sie dort nicht sieht, würde sie die Panne verdecken.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina, das Outfit ist der Hit! Das mit dem Piratenstoff ist ja schade, vielleicht kannst Du es noch irgendwie retten, so wie Hannelore schon geschrieben hat, vielleicht mit einer Appli?
    glg Susanne

    AntwortenLöschen