Sonntag, 24. Februar 2013

Amineko Katze

Heute brauche ich mal eure Hilfe! Ich versuche eine Amineko Katze zu häkeln. Die ist ja so niedlich. Mit dem Lesen der Häkelschrift komme ich ganz gut zurecht. Trotzdem habe ich Probleme die Arme und Beine zu häkeln! :( Die Hände bzw. Füße sind kein Problem. Jedoch das Häkeln der Arme und Beine ist für mich eine echte Herausforderung! Sind es wirklich nur 10 Maschen die ich als Spirale hoch häkele? Ich verbiege mir dabei fast die Finger und das Ganze wird auch relativ fest. Ihr habt so süße Amineko Katzen gehäkelt, bei denen die Extremitäten noch beweglich sind. Was mache ich falsch? Zum Häkeln habe ich Catania Baumwolle von Schachenmayr und eine Häkelnadel 3,5. Über Hilfe freue ich mich sehr und danke im voraus!
Einen guten Start in die neue Woche wünscht


Kommentare:

  1. Hallo Tina
    Ich kann Dir da leider nicht weiterhelfen, da ich noch keine der suessen Dingelchen gehaekelt habe (aber eigentlich schon lange machen will). Allerdings kann ich mir das mit den 10 Maschen schon vorstellen, sind die Arme doch recht duenn.

    GLG Shippy (hattest Du neulich meinen Kuchen gesehen? Den hatte ich extra fuer Dich gemacht)

    AntwortenLöschen
  2. Ich schaue mir alle Leckereien von Dir an und sitze mit leckenden Lippen vor dem Schlepptop!:)

    AntwortenLöschen