Dienstag, 3. Januar 2012

Monogramme

Das neue Jahr beginnt für mich mit den schönen Monogrammen von Ursula Schertz!





Kommentare:

  1. Die sehen ja schön aus!

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wunderschön,da bin ich mal gespannt was draus entsteht!!
    Lg
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle beruhigende Handarbeit, bin gespannt wie es weitergeht
    schönen Tag für dich und einen lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, schöne arbeiten zeigst du auf deinem Blog. Auch ich habe die Waffeln das erste mal gebacken. Gesehen habe ich sie das erste mal auf der Weihnachtsfeier meiner Tochter Rarbeiticcarda in ihrer Schule. Dort gehen Deutsche und Luxembourger zur Schule. Die Luxembourger Mütter haben diese zum Verkauf gebacken. Nach dem Artikel in der Landlust habe ich mit meinen Patchfreundinnen darüber gesprochen, und welche Überraschung drei von ihnen haben ein Hörncheneisen.Da ich halbtags in einem Seniorenheim als Ergotherapeutin

    AntwortenLöschen
  5. arbeite, haben wir dort einen Vormittag mit drei Hörncheneisen Neijahrskuchen gebacken mit drei verschieden Rezepten. Eindeutiger Sieger war das Rezept aus der Landlust.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen