Mittwoch, 20. Juli 2011

Ein bisschen geht doch



Wie ihr vielleicht erkennt sind es die Blöcke von Bea aus dem Jahre 2008 (räusper)! Gestickt hatte ich das Frühlingsbild zuerst bunt in Pastelltönen. Das hatte mir nicht so gut gefallen. Jetzt habe ich mich für ein Verlaufsgarn entschieden und den  Farben grün, gelb,orange und cremeweiß!

Kommentare:

  1. schööööööööööön, sag ich doch, mit Verlaufsgarn sieht es toll aus
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  2. Mir haben diese Motive auch schon immer gefallen. Du hast sie super hinbekommen. Ich sticke auch sehr gern mit Verlaufsgarn, die bringen mehr Schwung in das Bild. Viel Spaß noch mit den restlichen Motiven.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Das ist dir wunderbar gelungen. Ich glaube das muss ich auch mal machen. Bisher habe ich ja immer Kreuzstich gemacht.

    LG Manja

    AntwortenLöschen