Donnerstag, 19. Januar 2017

Hoodie Nelly von Pattydoo

Bei diesem Hoodie war ich wahnsinnig gespannt! Wie wird er aussehen, ist der hohe Kragen nicht lästig....? Alles überflüssig, ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt in dem Pulli. 


Warum ich seinerzeit grau und den blau/grünen Sweat ausgewählt habe, kann ich wirklich nicht sagen. Zuerst hatte ich mich zu Hause darüber geärgert.


Der Hoodie ist wirklich ganz kuschelig und ich fühle mich sehr wohl darin. Er hat mich wunderbar gewärmt, als ich mit dem Zug unterwegs war und Wartezeiten im kalten Bahnhof hatte. Für den Innenbereich ist er mir viel zu warm.
Pattydoo hat den Schnitt für drei Stoffe konzipiert. Fazit: Der Nächste wird einfarbig!

Mit diesem Post verlinke ich mich bei RUMS.

 

Sonntag, 15. Januar 2017

Kinderkram

In den letzten Tagen habe ich wieder für die Enkelkinder genäht. Gut abgelagert ist der Stoff aus Neuseeland. Richtig zusammen gesetzt ;) ist es ein Bilderbuch für die ganz Kleinen.








Erstaunlicher Weise ging das Nähen einfacher, als ich mir gedacht habe!

Wie ihr auf meinem Blog sehen konntet, habe ich schon viel Kinderbekleidung genäht. Leider bleiben immer Reststücke übrig, die ich  nicht entsorgen mag, aber für ein Shirt oder eine Hose auch nicht mehr reichen. Nun habe ich mich an eine Kuscheldecke getraut. 

Die fertigen Quadrate haben eine Größe von 15cm. Die Rückseite ist mit lila Kuschelfleece hinterlegt. Natürlich auch ein Rest und passte genau. Ich bin begeistert.


Hier eine Detailansicht. Vielleicht habt ihr den einen oder anderen Stoff in Erinnerung! Mal ein Body, eine Hose, ein Shirt, eine Beanie und zwei Stoffe von meinen Shirts sind mit dabei.
Schönen Sonntag

Dienstag, 3. Januar 2017

Stricken

Das Stricken habe ich in dieser Jahreszeit sehr vernachlässigt. Normalerweise habe ich vom Herbst bis zum Frühjahr 3-4 Paar Strümpfe gestrickt. 


Die Farben sind hier ganz miserabel. Original ist es ein wunderschönes Braun mit Grün und Orange.

Montag, 2. Januar 2017

Let`s Start

Zum Jahresbeginn gibt es erst einmal Blümchen.


Genäht wird auch schon. Bilder folgen demnächst.